Ganz unten stehen sehr guten Angebote für den zielorientierten Sportfreund - sehr gut zum einkreuzen aber auch Stammaufbau
 
Grüß Gott Sportfreund,
Weihnachten 2018 steht vor der Tür und sicher hast Du schon an Geschenke für Deine Familie gedacht.  
Hast Du dabei auch an Dich gedacht?    
Das Du Dir selber einmal ein Weihnachtsgeschenk machst und Dir das kaufst was Dir persönlich am meisten Freude macht?  
Noch nicht?  
Dann ist es höchste Zeit für Dich, mal an Dich selbst zu denken und nicht nur immer an die anderen.  
Wenn Du das ganze Jahr malochst dann mach Dir doch mal selber ein Geschenk.  
Wenn Du aus meiner Alterklasse kommst, also Rentner bist und zurück denkst was Du für Dich selber geopfert hast, dann fällt es Dir sicher nicht  
schwer, Dich einmal selbst zu beschenken, den Du hast Dir das schon lange verdient.  
 
Sportfreund, in diesem Jahr biete ich hier auf dieser Seite Jungtauben, ausnahmslos aus dem Zuchtschlag an.    
Es handelt sich hier um Jungtauben vom ganzen Jahr über.    
Es sind zum Teil Jungtauben, die ich im Frühjahr als Weibchen abgesetzt habe, die sich aber später als Vögel entpuppt haben.    
Die anderen sind den ganzen Sommer so nach und nach angefallen und waren zum Teil für meine eigene Zucht gedacht.     
Somit haben alle hier angebotenen Jungtauben die Körpermaus durch und nur noch vereinzelt haben einige noch Schwungfedern stehen.    
Sind also größten Teil frühzeitig in der eigenen Zucht einzusetzen.    
     
Mein Zuchtschlag sorgt seit vielen Jahren bei mir und auch vielen anderen Sportfreunden für gute bis sehr gute Erfolge auf allen Ebenen.    
Gerade in der Kreuzung meiner Tauben mit Deinen besten, bringen diese wieder beste Reisetauben hervor.    
Also bereits jetzt an die Zukunft denken und zugreifen und für 2019 planen, den schnell ist man wieder zu spät und ein weiteres Jahr ist vorbei  ;-)  
     
Taubengruß    
Alfred Weber    
     
Ganz unten stehen sehr guten Angebote für den zielorientierten Sportfreund - sehr gut zum einkreuzen aber auch Stammaufbau  
_________________________________________________________________________________ 
 
Hallo Sportfreund,
ein neues Zeitalter ist in meinem Zuchtschlag eingekehrt, bzw. es geht fließend vom "RINGLOSEN" der "PRINZESSIN 211" und "NIK1111" und DRAPKOS"
zur Nachfolgegeneration wo diese 3 Stammlinien langsam verschmelzen. Langsam gehen die Vertreter über zu den Kindern meiner erfolgreichen 
Stammtauben zum "NIK 265" und seiner angetrauten "PRINZKE 380" und anderen mehr. Gerade diese beiden Tauben vereinigen meine 3 Linien 
"RINGLOSER/PRINZESSIN 211 - NIK1111 - DRAPKOS  zu einem festen Verbund und setzen die Tratition von Vererbungskraft - Beständigkeit 
und Spitze bei den Wetttflügen fort.
    der "NIK 265" und seine "PRINZKE 380" 
Im Zuchtschlag sollen sie jetzt ihre Siegergene an ihre Nachkommen weitergeben und dann stehen mir noch viele schöne Jahre in unserem geliebten Taubensport bevor.
Die Erfolge dieser beiden Tauben sind absolut sehenswert und nicht soooo leicht zu toppen.
NIK 265  700x466.jpg
PRINZKE 380 1024x682.jpg
06557-10-265 Vogel 06557-11-380 Weibchen
2012 - 8.bestes jähriges Weibchen RV 13/9 + 746 ASP
2013 - 30ig beste Taube von 1393 RV 12/9 + 680 ASP
2014 - 13/12 + 1007 ASP 1.bestes Weibchen + Aspunktbeste Taube RV
2015 - 13/12 + 916 ASP 1.beste Taube RV und das mit Habichtanriß
2010 - 18.beste Jungtaube 8/7 Preise 2016 - 7/6 + 530 ASP - Flügelverletzung - Ende der Reisekarriere
2011 - 3.bester jähriger Vogel RV  9 Preise (1.bester der RV wurde der Nestbruder 264) ihre Spitzenpreise
2012 - 2.bester Vogel RV 13/11 + 841 ASP (hinter eigenem Cousar 11-197) 1,1,1,1,1,2,3,4,5,7,7,7,7,8,8,10,10,11,14,14,17,19,20,23 usw.
2013 - 2.bester Vogel RV 12/12 + 833 ASP (wieder hinter einenem Cousar11-197)       
2014 - 3.bester Vogel RV 13/12 + 796 ASP 1.Konkurs im RegVerband gegen 3711 Tauben und FG gegen 2157 Tauben
2015 - 12. bester Vogel RV 12/10 + 714 ASP (vorletzten Flug nicht gereist-krank) 2.Konkurs im RegVerband gegen 7702 Tauben hinter ihrer Cousine "POWERLADY"
gesamt 61 Preise, 2,4,5,7,7,9,9,11,17,18,22,27,28 usw. 3. Konkurs gegen 1876 Tauben in der FG
7. Konkurs RegVerband gegen 6611 Tauben 
die direkte Schwester des  "NIK265" die "NIKI239" fliegt in 2012 8.Konkurs gegen 2479 Tauben in der FG
als einzige Taube in RV+FG volle Preiszahl mit 13/13 + 897 ASP beste RV+FG 9. Konkurs gegen 2730 Tauben in der FG
10.Konkurs im RegVerband gegen 7866 Tauben
______________________________________________________________________ 11. Konkurs gegen 3170 Tauben in der FG
17. Konkurs gegen 3491 in der FG
21. Konkurs gegen 4504 in der FG  
28. Konkurs gegen 2907 Tauben in der FG  
Der Ausfall der "PRINZKE 380" inmitten der Reisesaison 2016 war natürlich sehr sehr schade, den sie hätte mit ihren bisherigen Ergebnissen in
2015 und 2016 mit dem  1,1,1,1,5,7,7,7 Konkurs eine gute Anwärterin für die Olympiade 2017 in Brüssel gewesen.
In der Form die sie bei den ersten 7 Flügen mit einem 1,1,7,14 zeigte, wäre sicherlich noch der eine nötige Spitzenpreis drin gewesen um bei 
Olympia mit dabei zu sein. 
In der diesjährigen Form und gesund, hätte sie sicherlich noch das ein oder andere Superergebnis erzielen können…………. 
Schade…..ganz einfach Schade für diese Taube und für mich.
Auch die direkten Schwestern der "PRINZKE 380" die "PRINZKES 346 + 864" zeigen aus welchem Holz diese Familie geschnitzt ist.
6557-11-346 W mit Preisen.JPG
15-864 - 1280x1180.JPG
Diese 3 Schwestern schafften es  2012-2013-2014-2015+2016+2017+2018 ingesamt 5x 1. und 2x 2.beste Taube nach Aspunkten in der 
RV Regen zu sein. Die beiden male als zweite waren sie jeweils hinter ihren Schlagpartnern vom gleichen Blut.
Natürlich schafftes es diese 3 Weiber auch im RegVerband immer wieder sich als 1. und weiteren Spitzenplatzierungen zu platzieren.
Eine weiteres AS dieser Familie gesellte sich in 2018 mit überragenden Leistungen zu den 3 direkten Schwestern 346,380,864  die
"PRINZKE 2190"….sie stand in keiner Weise den "PRINZKE-SISTERS" nach, ebenso wie ihr Halbbruder "PRINZ 197"